Thoma Garagentore & Türen Trachslau / Einsiedeln

Ihr Spezialist für Garagentore

Garagentore Storen
Terrassenverglasung Wintergrten

Mehr zu Storen Mehr zu Terrassen Mehr zu Wintergarten

Wir bieten Ihnen professionelle und faire Beratung / Service / Reparatur / Montage und Verkauf von

  • Sektionaltore
  • Schwingtore
  • Rolltore
  • Garagen - Nebentüren
  • Garagen-Flügeltore aus Stahl

Bei uns werden Sie von Fachleuten beraten. Wir sind Ihr Partner für Türen und Tore für Neubauten und Renovationen bei bestehenden Objekten im privaten, gewerblichen und industriellen Bereich

Sektionaltore - was sind die Vorteile?

Wenn Sie ein Garagentor möchten, das wenig Platz einnimmt, dann ist das Sektionaltor dir richtige Wahl. Statt wie bei einem klassischen Schwingtor, das weit nach aussen ausschwingt, öffnet und schliesst sich das Sektionaltor in der Senkrechte. Dieses System unterteilt das Torblatt in mehrere durch Scharniere verbundenen Paneelen - welche auch Sektionen genannt werden.

Die Vorteile der raumsparenden Sektionaltore liegen auf der Hand: So können Sie direkt vor der Garage parken und dennoch das Tor öffnen oder schliessen. Enge Platzverhältnisse werden so elegant kompensiert. Auch für dicht an Strassen und Trottoirs gebaute Garagen ist das Sektionaltor die richtige Wahl. 

Die Oberfläche lässt sich vielseitig konfigurieren hinsichtlich Farbe, Material, Struktur und Aussehen. Unsere Garagen-Sektionaltore sorgen zudem durch einen bis zu 45 mm dicken PUR-Hartschaumkern für maximale Wärmedämmung. Die Antriebe kombinieren modernste Technik mit zeitgemässer Energieeffizienz und überzeugen durch moderne LED-Technik und Stabilität.

Die Tore und Antriebe werden nach DIN ISO 9001 gefertigt und erfüllen die hohen Sicherheitsanforderungen der europäischen Produktnorm DIN EN 13241-1.

Das Torblatt besteht aus mehrere einzelnen Sektionen, die jeweils mit Laufrollen in Schienen geführt unter die Decke oder alternativ zur Seite verschoben werden. Die durch Gelenke verbundenen einzelnen Paneele begünstigenneben einer effizienten Isolierung auch ein hohes Mass an Einbruchsicherheit.

Schwingtore - wann wählt man diese Variante?

Schwingtore sind der Klassiker unter den Garagentoren: Einfach in der Bedienung und langlebig und dank der Konstruktion auch sehr sicher. Das Torbesteht aus einem einflügeligen Torblatt, das über Hebelarme mit Ausgleichsfedern bewegt wird – entweder per Hand oder mit elektrischem Antrieb. Ein Schwingtor schwingt beim Öffnen und Schliessen nach aussen und braucht deshalb Platz. Vor der Garage muss Platz für mindestens eine halbe Torblatthöhe gegeben sein. Kann dieser Abstand nicht eingehalten werden sind Schwingtore nicht geeignet.

Schwingtore sind bei ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis in der Regel günstiger als Sektionaltore. Trotzdem müssen Sie beim Aussehen auf Nichts verzichten. Eine Vielfals an Farbe, Material und Strukturen lassen sich kombinieren, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Rolltore - wo verwendet man diese?

Rolltore sind ideal, wenn man Tore effizient schliessen möchte. Sie überzeugen zudem durch gute Wärmedämmung, leisen Torlauf und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten des Aussehens.

 

Bilder / Referenzen


Garagen - Schwingtor

Garagen - Schwingtor

Garagen-Rolltore

Garagen-Rolltore

Garagentore - Sektionaltor

Garagentore - Sektionaltor

Nebentüren

Nebentüren



Kontaktieren Sie uns


Telefon / Mail

Email : info@thoma-garagentore.ch

Telefon : 055 412 31 82

Mobile : 078 809 59 59

Fachmann für Garagentore, Sektionaltore und Flügeltore

Adresse :

Kieswerkstrasse 1 CH-8840 Trachslau